Kunst trifft Ross und Reiter

12.06.2016

 

Am 12. Juli jährt sich der Umzug des Reit- und Fahrvereins Dammer Berge e.V. auf den Hof Höltermann zum ersten Mal. Das erste Jahr war geprägt durch viel Arbeit um allen Ansprüchen von Ross und Reiter gerecht zu werden.

 

Stroh- und Heulager wurden hergerichtet, Reitplatz eingezäunt und Anbindeplatz sowie Zuwegung befestigt. Glücksgriffe gelangen den Verantwortlichen beim Kauf von zwei neuen Schulpferden bei einem ortsansässigen Händler. Clover und Nelly fanden sofort viele Freunde in den täglichen Reitstunden. Die Reitschülerinnen und Schüler sind in dem neuen Umfeld an der Mühle täglich begeistert bei der Sache. Mütter, die ihre Kinder bringen, verweilen am Reitplatz oder genießen die Sonne während der Wartezeit in entspannter Atmosphäre mitten in der Stadt.

Das zweite Jahr startet unter dem Motto „Kunst trifft Ross und Reiter“. Elisa eine ehemaliges Vereinsmitglied aus Rüschendorf gestaltete den Weg entlang der Scheune liebevoll mit einfacher Dekoration und blühenden Blumen. Entstanden sind Blickfänge, die allen Betrachtern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

 

 

 

Please reload

Reit- und Fahrverein Dammer Berge e.V.     |      Postalische Adresse: Taubenschlag 3 - 49401 Damme      |      E-Mail:

 

Unterstützt durch:             Volksbank Dammer Berge eG

 

© Landsacpe. All rights reserved.